dekorierter Ast mit Adventskalender-Postkarten

Drei alternative Adventskalender-Ideen

Adventskalender sind nicht nur was für Kinder. Auch Erwachsene freuen sich heimlich darüber, jeden Tag ein Türchen aufmachen zu können. Nur: Wo Kinder in der Regel ganz begeistert über die tägliche Portion Schokolade sind, kommt bei uns da vielleicht schon eher das schlechte Gewissen durch. In diesem Sinne wollen wir Euch heute gerne drei alternative Adventskalender-Ideen vorstellen – individuell, persönlich, und süssigkeitenfrei.

Wo wir Euch letztes Jahr noch last minute-Ideen gebracht haben, haben wir dieses Jahr etwas mehr Zeit und viele von uns haben wahrscheinlich auch etwas mehr Platz im Kalender. Gerade die Vorweihnachtszeit ist normalerweise vollgestopft mit Glühwein-Treffs und Weihnachtsfeiern, die nun wegfallen und uns Zeit lassen für kreative Geschenke.

Die schnell erstellten Schoko-Kalender können aber trotzdem eine schöne Geste sein: Als Dankeschön, als „Ich denk an Dich“, als Aufmunterung.

Foto-Adventskalender: 24 Tage mit Erinnerungen

Viele persönliche Treffen sind dieses Jahr weggefallen: Mit der Familie, im Verein, in Schulen und Kindergärten. Erinnerungsfotos sind trotzdem entstanden – warum also nicht einen Adventskalender gestalten, der jeden Tag ein kleines Bild enthält?

Bei smartphoto.de* haben wir diesen Foto-Adventskalender* gefunden, und fanden die Idee clever: Jedes Türchen lässt sich nach dem Öffnen entfernen, sodass man die 24 Bilder dann auch wirklich geniessen kann. Und am Ende kommt ein Poster mit allen Fotos dabei heraus, das dann noch für die nächsten Monate einen schönen Platz an der Wand bekommt. 24 Überraschungen, jeden Tag eine kleine Erinnerung, und vollkommen kalorienfrei!

Dieser Kalender eignet sich nicht nur für Grosseltern und Paten. Auch Eurer besseren Hälfte könnt Ihr damit ein schönes Geschenk machen. Oder Ihr bittet die Kinder aus der Schulklasse oder dem Sportverein jeweils um ein Foto, um Lehrer*innen und Trainer*innen eine besondere Freude zu machen.

Bei smartphoto.de* könnt Ihr aktuell sogar noch von zusätzlichen Rabatten profitieren. Nutzt einfach diesen Rabattcode bei Eurer Bestellung und erhaltet bis zu 25 % Rabatt und kostenlosen Versand ab 35 € Bestellwert.

Rabattcode kopieren:

XM2AF01

Aktion gültig bis 31.01.2021.

Retro-Romantisch: Alternative Adventskalender-Ideen mit Retro-Prints

Letztes Jahr haben wir Euch Ideen für selbst gestaltete Kalender mit Square Prints geliefert, dieses Jahr gibt es Retro-Adventskalender mit Fotos schon für Euch vorbereitet und gestaltet von Pixum*.

Beispiele für Karten Retro-Adventskalender vorne und hinten
Quelle: Pixum

Dieser Retro-Adventskalender* zum selber Basteln lässt Euch sämtliche Freiheiten. Die eine Seite der Retro-Prints ist mit dem weihnachtlich gestalteten Datum versehen, auf die andere Seite könnt Ihr nach Belieben eigene Fotos, Texte und Erinnerungen einfügen. Das können liebe Worte, Zitate, Gutscheine oder einfach nur Fotos sein, kreative Ideen zur Gestaltung findet Ihr auch hier*.

Das ist eine der etwas aufwändigeren alternativen Adventskalender-Ideen – am besten geeignet für die wichtigsten Personen in Eurem Leben. Das kann die liebste Freundin sein, die weltbesten Kinder, oder natürlich Euer Partner oder Eure Partnerin. Vielleicht plant Ihr ja etwas ganz besonders Romantisches? In diesem Fall können wir Euch diesen Blogbeitrag zum Thema Heiratsanträge in der Weihnachtszeit ans Herz legen…

Doppelt persönlich: Fotokalender zum selber befüllen

Adventskalender mit selbst befüllbaren Fächern und Fotos auf der Vorderseite
Quelle: Cewe

Wollt Ihr weder auf die persönlichen Fotos noch auf die individuellen Geschenke (und vielleicht doch ein kleines bisschen Schokolade) verzichten? Dann könnt Ihr einen Fotokalender zum selber befüllen* wählen. Vorne Fotos, innen kleine individuelle Überraschungen.

Die Fächer sind unterschiedlich gross, sodass verschieden grosse Geschenkchen darin Platz haben. Denkt einfach darüber nach, was die beschenkte Person gerne mag und gerne macht, und Euch werden sicher einige Dinge einfallen. Und wenn nicht: Eine persönliche Nachricht oder ein kleiner Gutschein kommen mindestens genauso gut an!

Alternative Adventskalender-Ideen: 24 Tage Kreativität

Lasst Euch etwas einfallen und macht anderen eine Freude. Wenn Ihr noch weitere Vorschläge habt, immer her damit, unsere Kommentare sind offen. Und sonst: Viel Spass beim Basteln!


* Hier handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn Ihr über diesen Link bestellt, bekommen wir eine kleine Rückvergütung. Dieser Blogbeitrag wurde jedoch weder bezahlt, noch haben wir Produkte umsonst bekommen. Wiedergegebene Meinungen sind unsere eigenen.

Weitere Beiträge
Nicht nur praktisch: Serviertabletts zum Selbstgestalten